ledger_banner_1-6-0x6-0-0.jpg
Suche

Ist Cashflow aus Kryptowährungen möglich?

Aktualisiert: 23. Nov 2020

Lange Zeit wurde Bitcoin und Ethereum als Anlagemittel kritisiert weil es im Gegensatz zu Aktien mit Dividenden keinen Cashflow generiert. Wer sich im Kryptospace jedoch nur ein wenig auskennt, der weiss dass es schon lange mehrere Möglichkeiten gibt. Doch dank Plattformen wie Pool by Cake war es noch nie so einfach wie heute.


Staking Pool:

Pool by Cake wurde im Jahr 2019 von Julian Hosp und U-Zyn Chua gegründet. Ursprünglich war es ein reiner Staking Pool. Das heisst du kannst deine Proof of Stake Coins zu Cake senden, diese werden in Masternodes gesetzt und du bekommst deine Rewards. Natürlich kannst du einen eigenen Masternode betrieben, aber bei Dash z. B brauchst du dafür mindestens 1000 Dash. Abgesehen davon dass sich das die meisten wohl nicht leisten können oder wollen, kommt noch der technische Aspekt und die Arbeit die dahintersteckt dazu. Gelistet und damit bereit zu Staken sind aktuell Dash, DFI, PIVX und Zcoin. Die aktuelle Rendite findest du auf ihrer Website, sie schwankt immer etwas je nach Anzahl der Nodes. Finanziert wird die Plattform durch Gebühren auf deine Rewards. Diese sind bei der angezeigten Rendite bereits abgezogen.


Was musst du nun tun um zu profitieren? Natürlich, dich zuerst registrieren. Hast du das geschafft, wartet das KYC Verfahren auf dich. Das ist nötig um den bestehenden Regeln gegen Geldwäsche Genüge zu tun. Aber keine Angst das ist keine grosse Sache. Jetzt ist es soweit und du kannst deine erste Einzahlung in der Währung die du Staken möchtest tätigen. Hat deine Zahlung die erforderlichen Bestätigungen erreicht, kannst du sogenannte Stücke kaufen. Hier gibt es kein Minimum du kannst also schon mit kleinen Summen einsteigen.

Unter Profil kannst du einstellen was deine Handelspräferenzen sind. Das heisst ob deine Rewards direkt auf deine Wallet gut geschrieben werden sollen oder ob du damit sofort wieder weitere Stücke kaufen willst und so den Zinseszins Effekt voll ausnutzen willst. Einmal eingestellt läuft das ganze voll Automatisch. Wenn du auszahlen willst musst du deine Stücke wieder verkaufen und erhältst deine Coins. Wenn du die Auszahlung getätigt hast kann es bis zu 48h dauern bis du sie erhälst.


Cashflow aus Bitcoin und Ethereum:

Im März 2020 wurde das gelauncht worauf wohl viele gewartet haben: Der Bitcoin und Ethereum Lapis Service. Seit Oktober 2020 wird der Dienst auch mit USDT angeboten. Es ist im Moment wohl die Transparenteste Art und Weise mit Bitcoin und Ether Cashflow zu erwirtschaften. Wie schon oben beschrieben musst du voll verifiziert sein um mitmachen zu können. Dann heisst es wieder Einzahlen und auf die Bestätigung der Blockchain warten. Unter «Lapis Services» kannst du daran teilhaben. Ein sogenannter Batch dauert einen Monat. In dieser Zeit hast du keinen Zugriff auf deine Bitcoin und Ethereum. In den Einstellungen hast du folgende Möglichkeiten:

  • Betrag nicht Automatisch Reinvestieren (Falls du auszahlen willst)

  • Nur Ausgangswert Reinvestieren (Falls du den Gewinn auszahlen willst)

  • Ausgangswert und Rendite reinvestieren (Für den Zinseszins)

  • Automatisch beim nächsten Batch wieder eintreten oder nicht

Aktuell kannst du mit Bitcoin 9-11% Jährlich Profit machen. (Fix 5% in BTC und 4% in DFI) je nach Kursentwicklung kann es auch mehr sein. Bei Ethereum sind es Aktuell 8-10.5% (4% in ETH und 4% in DFI) Auch hier kann es mehr sein, wenn der Kurs einen gewissen Wert erreicht.

Der Zins wird ermöglicht, indem Cake die Krypto Assets weiter verleiht und dafür natürlich Zinsen bekommt, die sie dir nach Abzug der Gebühren weitergeben. Das Ziel von Cake ist es möglichst Transparent zu sein. Und in meinen Augen schaffen sie das auch.

Ein Problem allerdings bleibt vorläufig auch wenn sie das ändern wollen: Die Coins liegen nicht in deiner eigenen Wallet. Das heisst du musst dem Team von Cake vertrauen. Am besten du machst dir selber ein Bild von dem ganzen ob das etwas für dich ist, oder ob du deine Coin doch lieber in deiner Hardware Wallet liegen hast. Ich nutzte den Dienst seit Anfang an und war bis jetzt immer sehr zufrieden.


Hier kannst du dich Registrieren







166 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
ledger_banner_1-6-0x6-0-0.jpg